JimDrive Automobilclub – Test und Erfahrung

Das junge Unternehmen aus Stuttgart bezeichnet sich selbst nicht als Automobilclub, sondern als Auto-Service-Club. Doch wo liegt da der Unterschied? Wie sehen die Services aus? Und kann das Team im Falle einer Panne zuverlässige Hilfe leisten? Erfahren Sie in unserer JimDrive-Analyse alles zum Preis-Leistungs-Verhältnis, zum Leistungsumfang und vielem mehr.

pannenhilfeexperten

Leistungsumfang

Der Auto-Service-Club bietet mit nur zwei verschiedenen Tarifen eine sehr übersichtliche Preisstruktur:

Die „Deutschland-Mitgliedschaft“ für 29 Euro im Jahr und die „Europa-Mitgliedschaft“ für 49 Euro jährlich weisen unter den Autoclubs das mit Abstand beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf.
Ein großer Vorteil liegt darin, dass beim Abschluss der Europa-Mitgliedschaft auch der Partner und minderjährige Kinder abgesichert sind. Bei anderen Automobilclubs hingegen, so zum Beispiel beim ADAC, ist der Partner nicht automatisch abgesichert. Dort müssen Sie für einen deutschlandweiten Schutz für Sie und Ihren Partner 69 Euro, für Schutz in ganz Europa sogar 109 Euro pro Jahr, bezahlen.
Hinzu kommt, dass die Anzahl der Einsätze im Rahmen des europaweiten Tarifs bei JimDrive nicht beschränkt ist. Der AvD beispielsweise schleppt sie im Ausland nur ein Mal pro Jahr ab.

Tarife „Deutschland“ & „Europa“

Die zwei JimDrive-Tarife unterscheiden sich lediglich dadurch, dass ersterer Schutz innerhalb Deutschlands garantiert, während Sie beim zweiten Tarif in ganz Europa abgesichert sind. Zu den Leistungen gehört bei beiden Tarifen:

  • Pannenhilfe und Abschleppdienst rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche
  • Fahrzeugbergung für Ihr Fahrzeug inklusive Wohnwagen und Anhänger
  • Organisation von Übernachtungsmöglichkeiten und Übernahme der Kosten bis zu 85 Euro pro Übernachtung und Person
  • Bereitstellung und Kostenübernahme eines Mietwagens bis zu einer Höhe von 70 Euro pro Tag für insgesamt sieben Tage
  • Krankenrücktransport mit Krankenwagen, Hubschrauber oder Flugzeug im Falle eines Unfalls
  • Schlüsseldienst im Falle des Verlusts des Autoschlüssels
  • Hilfe bei Falschbetankung des Autos und Kostenübernahme bis zu 1000 Euro

Zusätzlich zu den oben aufgelisteten Leistungen erhalten Sie im Ausland folgende Leistungen:

  • Notkredit im Ausland: Sollten Papiere und Zahlungsmittel plötzlich verloren gehen, zum Beispiel durch Diebstahl, wird innerhalb von 24 Stunden mit einem Notkredit in Höhe von bis zu 1500 Euro geholfen
  • Sollten Sie im Ausland bei einem Unfall Ihre Reisedokumente verloren haben, ist die Vermittlung zu Dolmetschern genauso abgesichert wie die Kosten, welche bei Behörden und Ämtern anstehen

Vorteile JimDrive

  • übersichtliche Tarife
  • transparente Preisstruktur
  • leicht verständliche Homepage
  • günstigere Preise als klassische Autoclubs – bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Wohnmobile bis 7500 kg sind im Schutz inklusive

Der Club bietet eine übersichtliche und klar verständliche Homepage. Bei unserer Analyse haben wir uns sehr schnell zurechtgefunden. An dieser Stelle positiv zu erwähnen ist, dass JimDrive weitestgehend alle Formalitäten bei der Kündigung von noch bestehenden Mitgliedschaften bei anderen Automobilclubs übernimmt. Mehr dazu weiter unten.

 

Mitglied werden

Die Buchung ist sehr einfach und online innerhalb weniger Minuten durchführbar. Dank der übersichtlichen Tarifstruktur und den transparenten Preisen ist das passende Angebot rasch ausgewählt. Gebucht werden kann unkompliziert entweder online oder per Telefon. Zudem kann selbst ausgesucht werden, ab wann die Mitgliedschaft beginnen soll. Der Auto-Service-Club ist in dieser Hinsicht sehr schnell: Schon am auf die Buchung darauffolgenden Tag besteht ein voller Schutz und alle Leistungen können unverzüglich in Anspruch genommen werden.

 

Laufzeit und Kündigung

Eine Beitragsperiode beträgt 12 Monaten, die Kündigungsfrist beträgt einen Monat und die Mitgliedschaft verlängert sich, sollte nicht gekündigt werden, daraufhin um weitere 12 Monate. Andere Clubs hingegen haben meist eine Frist von drei Monaten für die Kündigung.

 

Service- und Notruf-Hotline

Die Notruf-Hotline von JimDrive ist innerhalb Deutschlands kostenlos erreichbar. Darüber hinaus steht eine Service-Hotline zur Verfügung. Ein besonderes Merkmal des Clubs ist, dass die Kunden-Zentrale nicht nur per Telefon oder E-Mail erreicht werden kann, sondern auch per LiveChat Kontakt aufgenommen werden kann. Auch hier zeigt sich das Unternehmen zukunftsorientiert, online basiert und sehr gut erreichbar.

 

Pannenhilfe

Kann ein solch relativ neues Unternehmen überhaupt zuverlässige Hilfe leisten? Diese Frage stellen sich sicherlich Viele. Dabei ist zu erwähnen, dass JimDrive mit Deuschlands zweitgrößtem Netzwerk an Abschleppfahrzeugen sehr flächendeckend aufgestellt ist. Mitglieder müssen also keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen, das Unternehmen versichert eine durchschnittliche Wartezeit von ca. 30 Minuten. Ein Vorteil gegenüber vielen anderen Automobilclubs liegt darin, dass die Fahrzeuge von JimDrive nicht nur Pannenhilfe leisten können, sondern darüber hinaus auch imstande sind, Ihr Fahrzeug abzuschleppen. Sollte Ihr Fahrzeug nicht vor Ort wieder fahrbereit gemacht werden können, fallen also keine weitere Wartezeiten bis zum Eintreffen eines Abschleppwagens an.

Fazit

JimDrive hat es sich zur Aufgabe gemacht, moderne und zukunftsorientierte Pannenhilfe zu leisten und sich dabei auf’s Wesentliche zu konzentrieren. Wie unsere Analyse ergeben hat, bietet der Club tatsächlich ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wem es vor allem um die Pannenhilfe und den Abschleppdienst geht, auf sonstige Zusatzleistungen wie beispielsweise Reiserücktrittsversicherungen, ein Printmagazin oder Finanzprodukte verzichten kann, ist bei JimDrive sehr gut aufgehoben. Die Tarifstruktur ist sehr übersichtlich und es wird kundenorientiert gearbeitet.
 
 
Jetzt zum Testsieger
 

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH