5 Gründe, wieso Automobilclubs im Winter sinnvoller sind als ein Kfz-Schutzbrief

Pannenhilfe-Automobilclub-Schutzbrief-Experten-Abschleppdienst-Vergleich-Test-Erfahrung-2.jpeg

Eine Mitgliedschaft im Automobilclub – brauche ich das wirklich? Oder reicht der einfache Autoschutzbrief der Kfz-Versicherung? Diese Frage stellen sich viele Autofahrer. Schaut man sich die Leistungen genau an, wird jedoch schnell klar, wieso eine solche Automobilclub-Mitgliedschaft besonders im Winter sinnvoll ist.

1. Hohe/unbegrenzte Kostenübernahme für Pannenhilfe und Abschleppen

Kfz-Schutzbriefe sind fast immer günstiger als eine Mitgliedschaft im Automobilclub. Beachten Sie in diesem Zusammenhang jedoch, dass die Kostenübernahme bei Schutzbriefen der Versicherern fast immer begrenzt ist auf ca. 150 Euro. Besonders im Winter bei schwierigen Umständen mit Schnee, Wind und Eis kann die Pannenhilfe bzw. das Abschleppen auch mal länger dauern und komplizierter werden. Der abgedeckte Betrag reicht dann höchstwahrscheinlich nicht aus und Sie müssen selbst zuzahlen. Automobilclubs hingegen decken meist mehr oder sogar unbegrenzt ab.

Pannenhilfe-Automobilclub-Schutzbrief-Experten-Abschleppdienst-Vergleich-Test-Erfahrung-2.jpeg

2. Nicht nur ein Abschleppvorgang pro Jahr ist abgesichert

Ein weiterer deutlicher Unterschied ist, dass Kfz-Schutzbriefe oft nur einen Abschleppvorgang pro Jahr absichern. Während eines kalten und langen Winters kann es jedoch leicht passieren, dass sie den Pannendienst mehrmals in Anspruch nehmen müssen. Automobilclubs haben diesbezüglich meist keine Begrenzung.

3. Pick-Up-Service und Fahrzeugrückholung zum Wohnort

Kommt es im Winter zu einer Panne oder einem Unfall und können Sie Ihr Fahrzeug nicht weiter nutzen, ist besonders bei Minusgraden daran gelegen, schnell vom Fleck zu kommen. Mit einer Mitgliedschaft im Automobilclub sparen Sie sich die mühsame Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und die Kosten für einen Leihwagen. Diese organisieren und bezahlen im Gegensatz zu fast allen Anbietern von Kfz-Schutzbriefen die Fahrt zurück zum Wohnort und den Transport ihres Fahrzeugs.

Pannenhilfe-Automobilclub-Schutzbrief-Experten-Abschleppdienst-Vergleich-Test-Erfahrung.jpeg

4. Personenbezogener Schutz

Kfz-Schutzbriefe sind immer fahrzeugbezogen. Das bedeutet im Klartext, dass sie nur in dem Fahrzeug abgesichert sind, für welches sie die Versicherung abgeschlossen haben. Sobald sie in einem fremden Fahrzeug unterwegs sind, zum Beispiel wenn sie im Winterurlaub ein Auto anmieten, besteht kein Schutz. Autombilclubs haben hier den klaren Vorteil, dass sie personenbezogen sind: Egal in welchem Fahrzeug sich ein Mitglied bewegt, es besteht immer der volle Leistungsumfang, auch im Mietwagen oder Auto eines Freundes.

5. Wohnwagen und Wohnmobile sind abgesichert

Ausgehend von Punkt 4. ergibt sich für Kfz-Schutzbriefe, dass Sie, möchten Sie Ihren Wohnwagen oder Ihr Wohnmobil abgesichert wissen, eine gesonderte Versicherung abschließen müssen. Bei den meisten Automobilclubs hingegen besteht der Schutz auch für Wohnmobile, Wohnwagen oder andere Anhänger.

You May Also Like

Rücksicht im Straßenverkehr

Sich im Straßenverkehr zu bewegen bedeutet auch und vor allem, Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer und Fußgänger zu nehmen. Sie müssen sich so verhalten, dass Sie niemanden behindern, belästigen, gefährden oder…
Autopanne

Der Pannendienst

Schutzbrief oder Automobilclub?Das Wort Panne möchten die meisten Fahrzeugbesitzer in Deutschland so gut es geht vermeiden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen Neu- oder Gebrauchtwagen fahren: Eine Panne…